Caspar Stern

Geburt von Caspar Stern

Caspar Stern – der Vorfahre der nächsten Generation in der Stammline – wird im Februar oder März 1668 als zweites Kind von Wolfgang Daniel Stern und Anna Elisabeth in Wiesbaden geboren. Caspar hat gesichert zwei Brüder und eine Schwester. In den Bürgerlisten (s.u.) sind jedoch abweichende Angaben verzeichnet. Keines der Kinder ist im Taufbuch eingetragen, dieses ist aber auch sehr mangelhaft geführt. So sind 1661 nur 3 Taufen, 1662 4, 1663 1, 1664 und 1665 keine, 1666 nur 5 Taufen eingetragen. Erst vom Juli 1685 gibt es wieder ein richtiges Kirchenbuch. Die Informationen zu den Kindern sind daher dem „Verzeichnis der Einwohner der Herrschaft Wiesbaden und Kirchenbuch Wiesbaden 1685 – 1712“ entnommen worden.