Oswald Albrecht Stern wird Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr in Bornich

Bereits einen Monat nach seinem Eintritt – was zu der damaligen Zeit ein Novum war – wird Oswald Albrecht Stern am 10. Dezember 1965 mit 35 Jahren unter Berufung in das Beamtenverhältinis als Ehrenbeamter zum Wehrführer (damalige Bezeichnung Wehrleiter) der Freiwilligen Feuerwehr seiner Heimatgemeinde Bornich ernannt.